Ein Rückblick auf das Musikerjahr 2019 beim Jahresessen
von on Februar 20, 2020 in Allgemein

Beim Jahresessen des Musikvereins im Probelokal wird alljährlich für besondere Leistungen gedankt, z.B. erhalten die auswärtigen Musiker ein kleines Dankschön für die Fahrten in die wöchentliche Probe.

Traditionell werden bei diesem Jahresessen auch die D1-, D2- und D3- Lehrgangsausweise und die D1-Nadeln übergeben. Vielen Dank für die Vorbereitung an Julia Kneißle, Caroline Seiz und Michelle Rist und noch einmal herzlichen Glückwunsch an unsere grandiose Jugend!
D1:                                                          D2:
Philipp Keller (Trompete)                 Maximilian Benski (Trompete)
Lars Koch (Schlagzeug)                     Samuel Götz (Schlagzeug)
Jana Sailer (Klarinette)                      Simon Grimm (Schlagzeug)
Antonia Wichert (Querflöte)            Jana Kling (Querflöte)
                                                             Constantin Wichert (Trompete) 
                                 D3:
                                 Robin Rist (Trompete)

Wir gratulieren zu diesem Erfolg und wünschen allen Teilnehmern weiterhin viel Freude mit dem musikalischen Hobby.


Copyright 2016 Musikverein Öpfingen e.V. — ImpressumDatenschutz